Die Genossenschaft mit Spareinrichtung

Die Genossenschaft mit Spareinrichtung

von Detlef Berliner


Bild2_klein_Berliner.jpg

Von Januar bis März 2006 wurde die Reihe „Kunst in der Spareinrichtung“ mit Bildern von Detlef Berliner fortgesetzt. Der geborene Thüringer studierte in Erfurt und Berlin und war als Diplomfachlehrer für Malerei und Grafik in fast allen Schulen in Potsdam tätig. Als Pädagoge und Zirkelleiter verstand er es vor allem, junge Menschen für die Kunst zu begeistern.


Bild5_klein.jpg

In den vergangenen Jahren weilte Berliner mehrfach im Süden Europas. Seitdem sind Motivwahl und Farbenpracht der Werke umfangreicher geworden. Darstellungen aus Südfrankreich, Spanien, Kroatien und der Toskana bereichern die Palette seines Schaffens. Das historische Potsdam bleibt jedoch hauptsächliches Motiv seiner Bilder.